Starten Sie das Medikationstraining jetzt und probieren Sie die kostenlose Testversion von MEDCH! MEDCH Icon

Close

Autor*in werden

Wir suchen Autor*innen aus dem medizinischen Umfeld!

Sind Sie gerade in Ausbildung oder bereits im klinischen Umfeld als Ärzt*in, Pharmazeut*in oder diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger*in tätig? Schreiben Sie gerne? Möchten Sie einen wertvollen Beitrag für ihre Kolleg*innen leisten? Dann bewerben Sie sich als Autor*in! Wir arbeiten laufend an neuen Inhalten und freuen uns auf Ihren Beitrag!

  • Im klinischen Arbeitsalltag werde ich tagtäglich mit vielen Arzneimitteln und unterschiedlichen Anwendungsfällen konfrontiert. Mir ist wichtig mein erworbenes, praxisorientiertes Wissen mit anderen zu teilen.

  • Ich werde ein Mitglied des MEDCH Autor*innen Teams und kann einen wertvollen Beitrag für meine Kolleg*innen leisten und unterstütze damit die Patientensicherheit.

  • Ich bekomme persönliches Feedback vom MEDCH Review-Board zu meinem Beitrag.

  • Kostenfreie Nutzung der Plattform bis Ende 2022.

  • Vergabe von fünf Gratisabos für ein Jahr an meine Kolleg*innen.

  • Auf Wunsch wird mein Name oder Nickname/Pseudonym auf der Website veröffentlicht.

  • Teilnahme am MEDCH-Ranking (Abhängig von der Bewertung). Der/die beste Autor*in wird jährlich prämiert und erhält ein tolles Goody.

  • Einfache, unbürokratische Abwicklung und Honorierung meiner eingereichten Beiträge.

  • Jede Autorin, jeder Autor ist für die Richtigkeit des Inhalts verantwortlich. Ein interner Reviewprozess prüft den Beitrag auf Richtigkeit und didaktische Qualität.​

  • MEDCH geht davon aus, dass die zugrunde liegende Information die Fachinformation (Beilage) ist. Sollten andere Quellen verwendet werden, müssen diese zitiert werden.​

Honorarregelung:

  • In einem Vorgespräch werden gemeinsam die Rahmenbedingungen abgestimmt - Pauschalhonorar je nach Leistungsumfang und Vereinbarung.

  • Ich reiche einen Beitrag mit folgenden Inhalten bei MEDCH schriftlich ein:

    • Beschreibung einer Situation aus der klinischen Praxis.

    • Ableitung einer Fragestellung

    • Formulierung von mind. zwei richtigen und zwei falschen Antworten mit entsprechender Erklärung dazu.

  • Wenn der Beitrag vom MEDCH Review-Board angenommen wird, erfolgt die Zahlungsabwicklung sehr einfach und unbürokratisch durch MEDCH.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht! office@medch.at