MEDCH als Informationsplattform für pharmazeutische Unternehmen

MEDCH ist ein Online-Tool für Krankenhäuser, ÄrztInnen und Pflegepersonal, das praxisorientiertes Wissen über die Applikation vieler wichtiger und aktueller Medikamente im klinischen Alltag vermittelt. Jedes Medikament wird mit seinem Wirkstoff und den verfügbaren Handelsnamen vorgestellt. Zu jedem Medikament gibt es eine Frage aus den Bereichen Indikation, Dosierung, Nebenwirkung und Interaktion. Derzeit befinden sich rund 50 Wirkstoffe (200 Fragen) im System. Ein Netzwerk aus führenden Experten unterschiedlicher Fachbereiche ist an der Ausarbeitung von weiteren 700 Wirkstoffen (2.800 Fragen) eingebunden.

Kommunikation ohne Streuverluste

Im ersten Schritt richtet sich MEDCH an die 268 Krankenanstalten mit ihren 22.000 ÄrztInnen und 67.000 Pflegekräften, sowie an 13.700 MedizinstudentInnen in Österreich. Auch niedergelassene ÄrztInnen profitieren von MEDCH. Aufgrund der Skalierbarkeit kann das System jederzeit im gesamten deutschsprachigen Raum ausgerollt werden. Damit bietet MEDCH pharmazeutischen Unternehmen einen zusätzlichen und direkten Kanal für die streuverlustfreie Kommunikation mit den Zielgruppen. Zwei Pakete stehen zur Verfügung:

up2date

Im Bereich MEDCH up2date werden jene Arzneimittel platziert, die bereits eingeführt sind, aber sich noch in einer Etablierungsphase befinden.

up2date Launch

Im Bereich MEDCH up2date Launch werden die Arzneimittel-Innovationen platziert. Hier besteht die Möglichkeit das AM zu präsentieren, um die Experten umfassend zu informieren.

Werden Sie jetzt Unrestricted Grant!

MEDCH wurde aus dem klinischen Bedarf heraus gegründet, um die Arzneimittelsicherheit zu erhöhen. Gut geschulte MitarbeiterInnen und ein einfaches, effizientes Trainingstool fördern eine sichere Verschreibung, den qualitätsgesicherten Umgang mit Arzneimitteln.

Als Unrestricted Grant unterstützen Sie uns bei der Entwicklung dieses einzigartigen Trainingstools. Reservieren Sie sich bereits jetzt Ihren Fixplatz in der MEDCH-Community, bevor dieses einzigartige Tool im deutschsprachigen Raum in vollem Umfang an den Start geht.