Jetzt an unserer Visiten Challenge teilnehmen und EUR 100,- geminnen! MEDCH Icon

Close

Zielgruppe

MEDCH für klinisch tätige Gesundheits- und Krankenpfleger:innen

Weiterlesen

Als Gesundheits- und Krankenpfleger:innen spielen Sie gemeinsam mit den Ärzt:innen die Hauptrolle, wenn es um das Wohl der Patient:innen geht.

Insbesondere im Arzneimittelbereich tragen Sie eine große Verantwortung. Denn das Verabreichen von Medikamenten, die Vorbereitung und Applikation von Injektionen und Infusionen oder das Erkennen von möglichen Nebenwirkungen sind Aufgaben von zentraler Bedeutung. Anders gesagt: Sie sind die Drehscheibe zwischen Verordnung, Verabreichung und Überwachung.

Aufgrund der knappen Ressourcen und der ständigen Weiterentwicklung des medizinischen Fortschrittes im Arzneimittelbereich ergeben sich viele Herausforderungen und Veränderungen. Damit Sie im täglichen Alltag und auch bei besonderen Akutsituationen Ihr Medikamentenwissen, dem aktuellen Stand entsprechend, zuverlässig und punktgenau abrufen können, wird MEDCH voraussichtlich Ende 2024 zielgruppenspezifisch für die Gesundheits- und Krankenpfleger:innen entwickeln. Die aktuell verfügbare Module sind selbstverständlich auch für Sie verfügbar.

Training von fallbasiertem Wissen

MEDCH ermöglicht Medikationen auf höchstem wissenschaftlichem Niveau spielend einfach zu trainieren.

Dabei verfolgt MEDCH den didaktischen Ansatz eines modernen Lern- und Trainingsformats. Microlearning – lernen in kleinen und kurzen Einheiten.

Je vier Fragen pro Wirkstoff decken klinisch bedeutende Informationen über die Indikation, die Dosierung, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen ab.

Beispiel anzeigen

Ihre Vorteile im Überblick

  • Unabhängig von Ihrer beruflichen Position und Ihrem Ausbildungsgrad stehen Ihnen zwei Trainingsebenen zur Verfügung.

  • Mit MEDCH trainieren Sie häufig verwendete Wirkstoffe in den Bereichen Indikation, Dosierung, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen .

  • Sie können Fragen bewerten und Kommentare dazu abgeben.

  • MEDCH dokumentiert Ihre Fortschritte einfach und übersichtlich.

  • MEDCH wurde als App für iOS und Android entwickelt. Zusätzlich gibt es eine Webversion die über den Browser am Laptop oder PC aufgerufen werden kann.

  • Datenschutz und Anonymität sind gesichert, weil keine persönlichen Daten von Ihnen erhoben werden. Ihr Account besteht lediglich aus Username und Passwort. MEDCH geht jedoch davon aus, dass Sie mit anonymisierten Auswertungen, die zur Verbesserung des Tools beitragen oder für statistische Erhebungen relevant sind, einverstanden sind.